Logo Leibniz Universität Hannover
DDS – Die Deutsche Schule
Logo Leibniz Universität Hannover
DDS – Die Deutsche Schule
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Redaktionsmitglied / Member of the Editorial Board

⇒ English Version

Dr. Götz Bieber, Jahrgang 1957, absolvierte ein Studium zum Diplomlehrer für Chemie und Mathematik und arbeitete als Lehrer in Berlin und Leipzig. 1987 promovierte er an der PH Potsdam im Bereich „Methodik des Chemieunterrichts“; anschließend war er dort wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich „Methodik des Mathematikunterrichts“. 1991 wechselte er an das neu gegründete Pädagogische Landesinstitut Brandenburg (später Landesinstitut für Schule und Medien Brandenburg) als pädagogischer Referent für Mathematik, informationstechnische Bildung, Naturwissenschaften. Zu seinen länderübergreifenden Tätigkeiten zählen u.a. die Leitung von Modellversuchen wie „Praxis integrierter naturwissenschaftlicher Grundbildung“ sowie der SINUS-Modellversuche („Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts“) im Land Brandenburg, 1993-1996 sowie 2003-2008 die Mitarbeit im Sachverständigenrat bzw. wissenschaftlichen Beirat des Institutes für die Pädagogik der Naturwissenschaften an der Universität Kiel im Auftrag des Landes Brandenburg, die Mitarbeit in der nationalen Expertengruppe von PISA 2000 sowie die stellvertretende Leitung der Fachgruppe Mathematik zur Entwicklung der Standards für den mittleren Schulabschluss im Auftrag der Kultusministerkonferenz. Mit der Umstrukturierung im Landesinstitut 2004 übernahm Dr. Götz Bieber die Leitung der Abteilung „Schulentwicklung und Evaluation. 2007 wurde ihm mit der Gründung des Landesinstitutes für Schule und Medien Berlin-Brandenburg die Leitung der Abteilung „Medien und Controlling“ übertragen. Von 2009 bis 2011 war er Leiter des Referates Lehrerbildung, Qualifizierung des Schul- und Schulaufsichtsdienstes, Fachaufsicht LaLeb (Landesinstitut für Lehrerbildung) und LISUM am Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg. Seit November 2011 ist er als Direktor des Landesinstitutes für Schule und Medien Berlin-Brandenburg tätig.

⇒ E-Mail

⇒ Homepage

 

⇒ Startseite / Home